Sommercamp wieder ein Erfolg

Mit über 60 Kindern und jeder Menge Sonnenschein ist nach fünf Tagen das neunzehn53-Sommercamp beim 1. FC Nackenheim zu Ende gegangen. Auf der Sportanlage am Gymnasium waren die Kinder im Alter zwischen vier und 14 Jahren täglich von 8.30 bis 15 Uhr bestens versorgt und betreut von ihren Trainern. Mit abwechslungsreichen Übungen und täglich 5 Stunden Training hatten die Teilnehmer auch bei der diesjährigen Ausgabe große Freude.

Besonders gelegen kam den Nachwuchsfußballern dabei die Abkühlung durch Wasserbomben und die Rasensprenkler-Anlage, die bei über 30 Grad im Schatten ein ums andere Mal bemüht wurde. Ein besonderer Dank geht auch in diesem Jahr an alle Helfer sowie die Bäckerei Danner in Nackenheim (Frühstück), unsere Vereinsgaststätte (Mittagsbuffet) und das Werbestudio Lattwersch für die Beflockung der individuellen Camp-Trikots, die es am ersten Tag für alle Kinder gab.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bis zum Herbst pausieren die Camps in Nackenheim  nun, bevor dann wieder die 05er-Fußballschule bei uns zu Gast sein wird. Von 29. September bis 01. Oktober wird das Team um Christof Babatz erneut beim FCN vorstellig und bietet wie in jedem Jahr ein aufregendes Fußball-Gesamtpaket für junge Fußballer und Fußballerinnen.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung und verabschieden uns mit diesem kleinen Videoclip mit Eindrücken aus dem Sommercamp in die Ferienzeit. Dazu wünschen wir Euch und Euren Familien erholsame Tage und freuen uns auf den Start der neuen Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.