Verband bestätigt Saisonabbruch

Aus und vorbei, schon wieder wird die Saison abgebrochen. Wegen der Corona-Pandemie sah sich das Präsidium des Südwestdeutschen Fußball-Verbands (SWFV) zu dieser Maßnahme gezwungen. Weil die aktuellen Beschränkungen die Wiederaufnahme des uneingeschränkten Trainings- und Spielbetriebes nicht vor Anfang Mai zulässt, kann die Runde nicht mehr fristgerecht durchgeführt werden. Die Folge: Die Spielzeit 2020/21 wird abgebrochen, die Wertung annulliert. Hier der offizielle Beschluss des SWFV vom Donnerstagabend:

„Das Präsidium des SWFV hat sich bei seiner heutigen Videokonferenz auf der Grundlage der aktuellen Entwicklungen mit den zeitlichen Möglichkeiten des Wiedereinstiegs in ein unbeschränktes Mannschaftstraining und den laufenden Wettbewerb beschäftigt.

Bereits in seiner Sitzung am 10.03.2021 gelangte das Präsidium zu der Auffassung, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs spätestens Anfang Mai erfolgen muss, um einen rechtzeitigen Abschluss der Runde mit Wertung zu erreichen. Das bedeutet, dass ein uneingeschränktes Mannschaftstraining spätestens Anfang April möglich sein muss. Auf Grundlage der aktuellen Verfügungslagen, der nicht erfolgten Öffnungen für den Amateursport zum 22.03.2021 sowie aktuell steigender Inzidenzzahlen können diese Voraussetzungen nicht mehr erreicht werden. Somit musste das Präsidium feststellen, dass eine sportlich faire Beendigung der Saison 2020/21 bis zum 30.06.2021 nicht möglich und damit die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung in allen Spielklassen beendet ist. Die Saison 20/21 bleibt somit gemäß der Spielordnung ohne Wertung (keine Auf- und Absteiger). Sofern für überregionale Klassen Aufsteiger/Qualifikanten gemeldet werden können, erfolgt dies auf Grundlage der Spiel- bzw. Jugendordnung mittels Quotientenregelung.

Die Pokalspiele sind von dieser Feststellung nicht betroffen. Sie sollen nach Maßgabe der staatlichen Verfügungen noch durchgeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Südwestdeutscher Fußballverband e.V.“

Weiterlesen

Online: Oster-Feriencamp von lyfes

Unser Partner lyfes bietet in den Osterferien ein Feriencamp (online – live – zertifiziert – bezuschusst): Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Für uns bedeutet das, Kindern auch weiterhin verschiedene Bewegungsmöglichkeiten zu bieten – ohne Halle, ohne Sportplatz und ohne Risiko, aber weiterhin mit ganz viel Abwechslung, Kreativität, Freude und Spaß. Wie wir das machen? Mit unseren neuen Online-Kinderkursen, die von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und deswegen bezuschussungsfähig sind. Das bedeutet, die Teilnahmegebühr wird anteilig bis vollständig von allen gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Und: Gemeinsam unterstützen wir unser „Verein(t)“-Projekt mit dem 1. FC Nackenheim. Jeweils 10 € der Teilnahmegebühr kommen den Aktionen zugutekommen.

Weiterlesen

Wiederaufnahme Trainingsbetrieb

Dank der in der 17. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz festgelegten Lockerungen ermöglicht die Kreisverwaltung Mainz-Bingen uns ab sofort wieder den Trainingsbetrieb auf unserer Sportanlage in Nackenheim. Wie schon 2020 sind wir verpflichtet, euch über die Voraussetzungen zur Teilnahme am Trainingsbetrieb zu informieren, um eine möglichst problemlose Übergangsphase zu gewährleisten. In unserem Elternbrief haben wir die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Zu jeder Trainingseinheit ist ein Formular zur Kontaktnachverfolgung mitzubringen. Mit eurer Unterschrift darauf, erklärt ihr euch mit den grundlegenden Voraussetzungen für die Teilnahme am Training einverstanden. Wir freuen uns auf die Rückkehr auf den Platz, sind uns gleichzeitig aber auch der großen Verantwortung bewusst. Unser oberste Priorität ist es, die Corona-Regeln einzuhalten und den Kindern und Jugendlichen möglichst langfristig auch wieder Spaß an Bewegung und am Fußball zu vermitteln.

Weiterlesen

Verein(t)-Aktion Januar 2021: Weinverkauf

Unter dem Projektnamen „Verein(t)“ haben wir, die lyfes GmbH und der 1. FC Nackenheim, uns vorgenommen, dem Zusammenleben in unserem schönen Ort wieder mehr Schwung zu verleihen. Gemeinschaft, Zusammenhalt und Herzblut können viel bewegen. Und was gibt es Schöneres, als füreinander da zu sein, zusammen großartige Projekte auf die Beine zu stellen und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen?

Heute wollen wir euch unsere erste Verein(t)-Aktion vorstellen, den Weinverkauf. Gemeinsam mit den Nackenheimer Weingütern Binz, Sans-Lorch und Bastian haben wir für Euch verschiedene Weinprobierkisten erstellt. Für Eure individuelle Weinprobe mit der Familie. Einfach bestellen, nach Hause liefern lassen und los geht der entspannte Vino Abend. Alle Infos gibt es HIER.

Weiterlesen

Online Schiedsrichter-Neulingslehrgang

Noch einige Zeit hält die Corona-Pandemie das öffentliche Leben und den Amateursport in Atem. Doch die Zwangspause will genutzt werden, warum also nicht auf diverse Online-Angebote des Südwestdeutschen Fußballverbands zurückgreifen. Ab dem 22. Januar etwa bietet der SWFV einen Neulingslehrgang für Schiedsrichter an. Das Ganze findet in der aktuellen Situation Online statt und richtet sich an alle Interessierte ab 14 Jahren, die sich für das Schiedsrichterwesen interessieren. Bis zum 20. Januar könnt ihr euch auf der folgenden Website anmelden: SWFV-Anmeldung.

Voraussetzungen für den Kurs ist lediglich ein Computer, Tablet oder mobiles Endgerät mit Internetverbindung sowie natürlich ein vorhandenes Fußball- und Regel-Interesse. Der Kurs geht über einen Zeitraum von vier Wochen und wird durch regelmäßige Konferenztermine der Referenten begleitet. Die für den Schiedsrichterschein fällige Prüfung wird, sofern möglich, an der Sportschule in Edenkoben abgenommen, oder dezentral in den Fußballkreisen.

Weitere Informationen zur Schiedsrichter-Ausbildung gibt es auf der Website des SWFV

HINTERGRUNDINFOS

Im Südwestdeutschen Fußballverband gibt es rund 1.500 Schiedsrichter, die fast jede Woche im Einsatz sind, damit der Spielbetrieb in allen Spielklassen gewährleistet wird. Um auch in Zukunft möglichst alle Spiele mit neutralen Unparteiischen besetzen zu können, ist es notwendig, weiterhin viele Unparteiische auszubilden. Jeder Verein kann hierzu einen Teil beitragen, indem er seine Mitglieder auf die Neulingslehrgänge aufmerksam macht. Für Fragen steht euch in Nackenheim auch Jugendleiter Martin Imruck zur Verfügung.

Weiterlesen

FCN wünscht ein frohes und gesundes 2021

Liebe Nackenheimer, liebe FCler, liebe Sportfreunde,

ein turbulentes Jahr 2020 liegt nun hinter uns. Wir alle hoffen, dass uns 2021 wieder deutlich mehr Freude, Leichtigkeit und Glück bringen wird. Auf diesem Wege wünschen wir euch und euren Liebsten ein gutes und frohes neues Jahr! Die Corona-Pandemie hat uns eine völlig neue, weil ungewohnte Sichtweise, auf unser Zusammenleben gebracht. Gemeinsam haben wir auch aus dieser schweren Zeit das Beste gemacht und waren füreinander da. Genau das wollen wir als 1. FC Nackenheim auch in 2021 wieder für euch sein. Ein Ort der Begegnung, des glücklichen und aktiven Zusammenkommens, der Werte wie Freundschaft, Geselligkeit und Verantwortung durch Sport, Bewegung und mit viel Spaß vermittelt.

Sobald es die Situation wieder zulässt, werden wir all diese Dinge, die uns in den zurückliegenden Monaten so gefehlt haben, wieder aufleben lassen. Bleiben wir gemeinsam optimistisch, dass dies bald wieder möglich sein wird und wir all das, woran uns Corona 2020 gehindert hat, nun bald nachholen werden. Wir freuen uns wirklich sehr darauf und wünschen euch und euren Liebsten bis dahin alles erdenklich Gute!

Bleibt gesund und optimistisch,
Euer FCN

Weiterlesen

120 lyfes-Gutscheine – Wir sagen DANKE

Das Jahr 2020 war für uns alle kein Einfaches. Dennoch haben wir, im Rahmen der Möglichkeiten, das Beste daraus gemacht. So sind wir beispielsweise sehr froh darüber, dass die lyfes GmbH mittlerweile ihre Geschäftsräume in unserem Vereinsheim bezogen hat. Schon im vorangegangenen Jahr haben wir sehr eng und gut mit lyfes zusammengearbeitet. Durch die Kooperation profitieren beide Seiten sowie durch die „Verein(t)“ – Initiative auch der ganze Ort.

Zum Weihnachtsfest haben wir mit großer Unterstützung des lyfes-Teams eine weitere Aktion umgesetzt und an alle Jugendspieler Weihnachtsgeschenke verteilt. Neben kleinen Aufmerksamkeiten und einer Überraschung seitens des Vereins war auch ein Wertgutschein der lyfes GmbH in den Geschenktüten. Für die großzügige Spende von 120 Gutscheinen sowie die großartige und erfrischende Zusammenarbeit mit unseren Freunden von lyfes möchten wir uns im Namen aller FCler ganz herzlich bei Sven, Felix und ihrem Team bedanken. Wir freuen uns auf ein besseres Jahr 2021 und auf viele weitere Aktionen, die wir noch gemeinsam mit euch ins Leben rufen werden.

Weiterlesen

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch

2020, dieses Jahr wird uns wohl auf ewig in ganz besonderer Erinnerung bleiben. Das Coronavirus hat uns vor Augen geführt, dass nichts selbstverständlich ist und gezeigt, wie wichtig das Vereinsleben für uns und die Gesellschaft ist. Aus diesem Grund haben sich die Jugendtrainer des 1. FC Nackenheim etwas ganz besonderes überlegt. Nachdem am vergangenen Wochenende überall im Ort Weihnachtskarten verteilt und unsere Jugendspieler ihre Weihnachtsgeschenke vor die Türe gelegt bekommen haben, folgt nun eine Grußbotschaft unserer Jugendabteilung. Im Namen des 1. FC Nackenheim wünschen wir allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Bleibt gesund, optimistisch und macht das beste aus den letzten Tagen in diesen chaotischen Jahr. Hoffen wir alle, dass 2021 ein besseres Jahr wird!

Weiterlesen

„Verein(t)“ mit gelungenem Auftakt

Weihnachtsgeschenke für die Jugendspieler des 1. FC Nackenheim, dazu 2000 Flyer für den ganzen Ort. Mit dieser Aktion fiel am Wochenende der Startschuss für eine ganze besondere Initiative, mit der der 1. FC Nackenheim und die lyfes GmbH einen wichtigen gesellschaftlichen und sozialen Beitrag leisten wollen. Gerade in diesen Zeiten, wollen wir füreinander und für euch da sein. Aber lest selbst:

DÜRFEN WIR VORSTELLEN: WIR SIND VEREIN(T)

Unter dem Projektnamen „Verein(t)“ haben wir, die lyfes GmbH und der 1. FC Nackenheim, uns vorgenommen, dem Zusammenleben in unserem schönen Ort wieder mehr Schwung zu verleihen. Gemeinschaft, Zusammenhalt und Herzblut können viel bewegen. Und was gibt es Schöneres, als füreinander da zu sein, zusammen großartige Projekte auf die Beine zu stellen und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen? Auf dieser Website wollen wir Dir das Projekt näher vorstellen. Wer steckt dahinter? Was kannst Du darunter verstehen und erwarten? Und welche Termine solltest Du Dir auf jeden Fall freihalten. 😉

Mit unserer Dezember-Aktion wollen wir auf uns aufmerksam machen und euch eine schöne Überraschung bereiten. Hier ein paar Eindrücke:

Weiterlesen

Block 2 – Teil 3: Wir trainieren zu Hause

In Zeiten der Corona-Pandemie sind alle Sport- und Freizeitanlagen geschlossen. Auch das Vereinstraining muss bis auf unbestimmte Zeit pausieren. Damit die vielen Kinder und Jugendlichen aber nicht völlig ohne Training auskommen müssen, hat sich der Südwestdeutsche Fußballverband etwas überlegt: In regelmäßigen Abständen liefern wir euch so ein paar Trainingsübungen nach Hause, die ihr zusammen mit euren Kids gerne durchführen könnt. So bleibt die fußballerische Entwicklung in dieser bescheidenen Zeit zumindest nicht vollends auf der Strecke. Heute folgt der dritte Teil des zweiten Trainingsblocks,. Wir wünschen euch viel Spaß und ein schöne Adventszeit – bleibt gesund!

Weiterlesen