Damengymnastik Plan Februar 2018


Datum Kurs
05.03.2018 19:30 – 20:15 Uhr Fitness
07.03.2018 19:30 – 20:15 Uhr Step Aerobic für Einsteiger
12.03.2018 19:30 – 20:15 Uhr Fascientraining
(Fascienrolle mitbringen, bitte)
14.03.2018 19:30 – 20:15 Uhr Intervalltraining
19.03.2018 19:30 – 20:15 Uhr Nacken-Schulter-Rücken
21.03.2018 19:30 – 20:15 Uhr Step Aerobic für Einsteiger

Weiterlesen

neunzehn53-Fußballcamps 2018

Liebe Eltern, liebe Nachwuchsfußballer und Trainerkollegen,

der 1. FC Nackenheim 1953 e.V. veranstaltet seit vielen Jahren Fußballcamps für unsere Nachwuchstalente. Auch 2018 wird dies wieder der Fall sein. In den Oster- und Sommerferien 2018 werden wir in der ersten Ferienwoche auf unserer Sportanlage ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm zusammenstellen.

Zunächst möchten wir Euch aber ganz herzlich zu unserem neunzehn53-Ostercamp 2018 einladen:
Von 26. bis 29. März 2018 (Montag bis Donnerstag)

Wie auch in den letzten Jahren erwartet alle Teilnehmer wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Fußball satt und viel Spaß.

Alle weiteren Informationen könnt ihr der offiziellen Einladung entnehmen.

Der 1. FC Nackenheim 1953 e.V. freut sich auf Eure Anmeldungen und ich als Jugendleiter möchte mich für das große Interesse an unseren Fußballcamps bedanken.
Sportliche Grüße,

Martin Imruck
Jugendleiter

Weiterlesen

Damengymnastik Plan Februar 2018


Datum Kurs
05.02.2018 19:30 – 201:15 Uhr Bodystyling
07.02.2018 19:30 – 201:15 Uhr Step Aerobic für Einsteiger
12.02.2018 Rosenmontag – Kein Training
14.02.2018 19:30 – 201:15 Uhr Halle belegt / Power walking (wetterabhängig)
19.02.2018 19:30 – 201:15 Uhr Rücken Fit
21.02.2018 19:30 – 201:15 Uhr Step Aerobix für Einsteiger
26.02.2018 19:30 – 201:15 Uhr BBP – Bauch Beine Po
28.02.2018 19:30 – 201:15 Uhr Fitness (Fascienrolle mitbringen)

Weiterlesen

Damengymnastik Plan Januar 2018


Datum Kurs
10.01.2018 19:30 – 201:15 Uhr Fitness
15.01.2018 19:30 – 201:15 Uhr Hanteltraining
17.01.2018 19:30 – 201:15 Uhr Step Aerobic
22.01.2018 19:30 – 201:15 Uhr BBP – Bauch Beine Po
24.01.2018 19:30 – 201:15 Uhr Power Workout
29.01.2018 19:30 – 201:15 Uhr Rücken Fir
31.01.2018 19:30 – 201:15 Uhr Step Aerobic

Weiterlesen

Frohes Fest und guten Rutsch

Liebe FCler, liebe Spieler, liebe Eltern, liebe Zuschauer, Verwandten und Freunde,

die Weihnachtszeit gehört der Familie, den liebsten Freunden und Verwandten. Doch auch in unserem Verein hat das Weihnachtsfest seine Berechtigung, weil wir uns beim 1. FC Nackenheim ebenfalls als Familie sehen, als Vereins-Familie. In dieser ruhigen, besinnlichen und meist auch Sportfreien Zeit brauch man sich nur einmal vor Augen führen, was wir im Laufe eines Jahres alles füreinander und miteinander getan und erlebt haben, wie wir zusammen Erfolge gefeiert, Niederlagen verarbeitet und Rückschläge überwunden haben. Genau diese Momente beweisen den Familiencharakter unseres FCN und das überzeugender und eindringlicher als jeder Erklärungsversuch. Wir wissen aber auch selbst am besten, wo die Schwachstellen sind und was im Alltagsgeschäft auf der Strecke bleibt. Da sind wir nicht besser und nicht schlechter als jede andere Familie auch.

Also lasst uns die letzten Tage des Jahres auch dazu nutzen, aus Fehltritten und den Dingen zu lernen, die uns Sorgen bereitet haben. Nur so haben wir im neuen Jahr die Chance, an diesen Problemen zu arbeiten und sie abzustellen. In dieser Hoffnung möchte ich Euch im Namen meiner Vorstandskollegen und des gesamten Vereins ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten wünschen, ganz bewusst in dem Sinne von Miteinander und Füreinander, wie wir es tagtäglich auch beim 1. FC Nackenheim erleben und versuchen an die nächsten Generationen weiterzugeben.

Zugleich bedanke ich mich besonders bei all denen, die für die zahlreichen Aufgaben im und rund um den Verein mit viel Herzblut und Hilfsbereitschaft im Einsatz sind.
Für den 1. FC Nackenheim ist ein jeder von euch in seinem Tun unverzichtbar und wir wollen euch in unserer Gemeinschaft nicht missen.

Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein hoffentlich gesundes, erfolgreiches und glückliches neues Jahr 2018!

Martin Imruck
Jugendleiter

Weiterlesen

Eintracht und mainova begeistern FCN-Nachwuchs

Man nehme: 60 Kinder, 3 Trainer mit Profi-Erfahrung in der Ersten und Zweiten Bundesliga, einen Starfotografen, viele fleißige Helfer und zwei Tage Fußball satt: Fertig war das Kinder Fußballcamp von Eintracht Frankfurt und mainova, dass der 1. FC Nackenheim bei einem Gewinnspiel für den FCN-Basar gewonnen hatte und das am 04. und 05. November auf der Sportanlage am Gymnasium gastierte.

Zwei Tage mit jeweils vier Stunden Trainingseinheiten, dazu eine komplette Fußballerausrüstung inklusive Ball und Trinkflasche sowie Mittagessen in unserem Vereinsheim – für gerade einmal 49 € pro Teilnehmer. Dieses großartige Angebot und vor allem das Ereignis an sich machten das erste Novemberwochenende für alle Beteiligten zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Früh morge​​​​​​​​​​​​​​​​ns wurden die 60 Kinder, jeweils 20 aus den Altersklassen der E-,D-, und C-Jugend, mit Trikots, Hose, Stutzen und Trainingsjacken ausgestattet. Danach ging es auf den Schulhof des Gymnasiums, wo ein professionelles Fotoshooting auf dem Programm stand. So bekam jeder Teilnehmer nach den zwei Tagen neben einer Urkunde, dem Ball und der Trinkflasche auch ein individuelles Erinnerungsfoto. Danach fand auf dem Sportplatz die kleine Eröffnungsfeier statt, gemeinsam mit Ortsbürgermeisterin Margit Grub, die es sich nicht nehmen ließ, ein paar Worte an die Nachwuchsfußballer und deren Eltern zu richten. Nach dem gemeinsamen Gruppenbild wurde dann endlich gekickt und das zwei Tage am Stück, jeweils vier Stunden, draußen und am Sonntag hauptsächlich in den Hallen. Parallel zum 6:1-Heimsieg der Ersten Mannschaft endete das Camp dann am Sonntagnachmittag mit der Siegerehrung.

Der 1. FC Nackenheim bedankt sich bei den Gästen von Eintracht Frankfurt und mainova für das wundervolle Wochenende, dazu geht ein großer Dank an alle Helfer des FCN, seine Jugendtrainer, Spieler und deren Eltern. Große Unterstützung gab es auch wieder von unserer Vereinsgaststätte, die jeden Morgen Frühstück für das Trainerteam und mittags das Essen für 70 Personen zubereitete. Auch wieder mit von der Partie war Edeka Dufek aus Bodenheim mit einer wie immer sehr großzügigen Spende von frischem Obst für beide Camptage. Alle Bilder gibt es auf unserer Website sowie auf der Facebook-Seite des 1. FC Nackenheim zu bestaunen.

 

Weiterlesen

Damengymnastik Plan November 2017


Datum Kurs
06.11.2017 19:30 – 20:15 Uhr Rücken Fit
08.11.2017 Kein Training
13.11.2017 19:30 – 20:15 Uhr Fitness
15.11.2017 19:30 – 20:15 Uhr Step
20.11.2017 19:30 – 20:15 Uhr BBP – Bauch Beine Po
22.11.2017 19:30 – 20:15 Uhr Step
27.11.2017 Kein Training
29.11.2017 19:30 – 20:15 Uhr Hanteltraining

Weiterlesen

Starke Vorstellung wird nicht belohnt

Als noch punktloses Schlusslicht haben die A-Junioren des FCN beim favorisierten Tabellenführer vom TSV Zornheim eine dicke Überraschung verpasst. Am Montagabend trat das Team von Mario Olf auf dem Naturrasen des TSV an. Das Duell mit dem Primus war eines der ersten Saisonspiele, wo die U19-Junioren auf einen großen und ausgewogenen Kader zurückgreifen konnte. Dementsprechend präsentierten sich die Nackenheimer auch auf Augenhöhe. Nach einem Stellungsfehler kam Zornheim nach knapp zehn Minuten zur Führung. Danach waren die besseren Chancen auf Seite des FCN, jedoch wurden die teils sehr guten Gelegenheiten ausgelassen. Auch nach dem Seitenwechsel war unser Team mindestens ebenbürtig und hatte einige gute Möglichkeiten. Zornheim war nach Kontern immer wieder gefährlich und erzielte nach der besten Nackenheimer Phase das 2:0 (66. Minute). Zuvor hatte FC-Keeper Maxi Schneider mehrmals gerettet. Doch die FCN-Junioren gaben sich nicht auf, hielten gut dagegen und machten Druck auf den Anschlusstreffer. Durch einen Doppelschlag vom eingewechselten Pascal Lazzarotti (82.) und Praise Omoaigbedo (84.) wurde das Ergebnis absolut verdient ausgeglichen. Leider brachte man sich in der Folge um den Lohn und musste kurz vor Ende der Partie noch den dritten Gegentreffer hinnehmen. Aufgrund der Leistung und der sich bessernden personellen Situation geht das Team jedoch optimistisch in die kommenden Spiele und wird mit einer ähnlichen Leistung sicherlich bald mit dem ersten Saisonsieg belohnt.

Weiterlesen