Fußballer im Homeoffice – Teil 1

Liebe FCler,

wegen des Coronavirus ist weiterhin leider nicht an Fußball zu denken – zumindest nicht zusammen mit euren Mitspieler/innen im Team. Ich weiß wie schwer euch das fällt, aber ihr könnt die Auszeit vom Vereinssport trotzdem nutzen und euch durch regelmäßiges Training verbessern. Hierfür geben wir euch gerne ein paar Übungen an die Hand und starten in der ersten Folge zum Thema Technik mit: Jonglieren/Hochhalten lernen.

Alles was ihr dafür braucht, ist ein Ball und ein etwa 2×2 Meter großes Feld um euch rum. Fußball-Anfänger können statt dem gewohnten Fußball auch erstmal auf einen leichteren Plastik-/Softball oder einen Luftballon zurückgreifen, um die Reaktionszeit zu erweitern. Fallen euch Übungen noch schwer, ist das der richtige Schritt. Erst mit dem leichteren Ball und mit etwas Übung klappt es bald auch mit dem „richtigen“ Fußball. Und jetzt viel Spaß beim Üben. Die nächste Folge gibt es schon am Wochenende.

Sportliche Grüße und bleibt gesund,
Euer Martin Imruck
Jugendleiter des 1. FC Nackenheim

FÜR ANFÄNGER

FÜR FORTGESCHRITTENE

Weiterlesen