Mit dem lyfes-Onlineangebot aktiv bleiben

Der zweite Lockdown hat das gesellschaftliche Leben wieder in weiten Teilen zum Erliegen gebracht. Vor allem für Hobby- und Freizeitsportler bringt der November eine lange Durststrecke mit sich. Das muss jedoch noch nicht sein, denn es gibt Alternativen: Dank unserem Partner lyfes gibt es keinen Grund, nicht doch aktiv zu werden und sich seinem Bewegungsdrang hinzugeben. Aber lest selbst:

Liebe lyfes-Freunde,

es ist leider wieder soweit. Der Lockdown Nummer 2 in diesem Jahr steht an und trifft uns alle wieder. Doch dieses Mal sind wir vorbereitet:

Unter www.lyfes.de/online findet ihr unser Programm, um die kommenden Wochen aktiv und gesund mit uns zu gestalten – live, online, zertifiziert.
Für die Großen: Entspannung im autogenen Training oder Kräftigung im Rückenkurs; für die Kleinen: Stärkung koordinativer Fähigkeiten mit Spiel, Spaß und Sport in einer Olympiade oder im Feriencamp.

Und nicht vergessen: Ihr könnt Euer Budget für Kurse und Leistungen bei Eurer Krankenkasse nicht mit ins neue Jahr nehmen. Darum nutzt nochmals die letzte Chance 2020.

Wir freuen uns riesig, Euch oder Eure Kinder wiederzusehen – besser über den Bildschirm als gar nicht und hoffen sehr, auch diese Zeit zu überstehen, um gemeinsam mit Euch 2021 durchzustarten – nicht nur online, sondern auch wieder offline!
Dankbar sind wir Euch auch, wenn ihr unser Angebot an Freunde und Bekannte weiterleitet.

Bleibt gesund und positiv!

Sportliche Grüße wünschen
Felix, Sven und das gesamte lyfes-Team

Weiterlesen

Start der Rewe-Aktion „Scheine für Vereine“

Liebe FCler, mit der Sammelaktion „Scheine für Vereine“ macht Rewe es möglich, dem Verein in dieser schweren Zeit etwas zurückzugeben. Mit minimalem Aufwand könnt ihr so unserem Verein und seinen Abteilungen etwas Gutes tun. Und so funktioniert´s:

Fragt nach dem Einkauf an der Kasse einfach nach den Vereinsscheinen. Einlösen könnt ihr die Scheine selbst unter http://scheinefuervereine.rewe.de ODER ihr werft sie einfach in den Briefkasten am FC-Vereinsheim in der Pommardstraße 19. Von den Prämien können wir beispielsweise Trainingsequipment bestellen oder andere Anschaffungen für unsere Abteilungen tätigen.

Vielen Dank für eure Unterstützung und bleibt bitte alle gesund🍀

 

 

 

Weiterlesen

1953-Shirts gehen in Serie

 

Fußball verbindet die Menschen seit Hunderten von Jahren. Auch beim 1. FC Nackenheim weckt der Sport Begeisterung, bringt Menschen zusammen und lässt Freundschaften entstehen. Gemeinsam blicken wir auf eine bewegte Geschichte zurück, doch stand dabei der Mehrwert des Sport stehts im Vordergrund. Um daran zu erinnern, welchen Auftrag der Sport und speziell der Fußball hat, wurde an der Jugendweihnachtsfeier die 1953-Shirts vorgestellt – die T-Shirts gehen nun in den freien Verkauf (12 €/Stück):

 

Anfragen und Bestellung unter 0176-64235912 oder per Email.

 

 

Weiterlesen

Saison 2019/20 wird nicht fortgesetzt

Update zur aktuellen Situation in der Coronakrise: Am Donnerstagabend beschloss das Präsidium des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV), dass die aktuell ausgesetzte Spielzeit 2019/2020 nicht fortgesetzt wird. Dies bedeutet, dass die Saison unvollständig bleibt. Wie mit der sportlichen Wertung umgegangen wird, soll bei einem außerordentlichen Verbandstag im Juni festgelegt werden. Alle Infos zum Abbruch der Saison 2019/20

Desweiteren hat die Bundesregierung und auch das Land Rheinland-Pfalz weitere Lockerungen angekündigt, die auch den Breitensport betreffen. Ob und in welcher Art und Weise diese Beschlüsse auch den 1. FC Nackenheim und seine Abteilungen betreffen, ist derzeit noch nicht absehbar. Die Landesregierung erarbeitet einen Stufenplan für die Vereine, der Mitte nächster Woche vorgestellt werden soll. In unserem Fall kommt hinzu, dass die Öffnung/Schließung der Sportstätte komplett im Verantwortungsbereich der Kreisverwaltung Mainz-Bingen liegt. Sobald wir hier Klarheit haben, werden sich die Abteilungsleiter und der Vorstand des 1. FC Nackenheim zusammensetzen und eine Lösung für den Trainings- und Freizeitbetrieb erarbeiten.

Bis dies passiert ist, bitten wir alle Mitglieder weiterhin um Geduld und vor allem Verständnis dafür, dass wir nicht unvorbereitet mit den Übungsstunden starten werden. Wenn es die Auflagen erlauben, werden wir rechtzeitig mitteilen, wie und wann der Vereinssport beim 1. FC wieder möglich ist.

Bleiben Sie gesund!
Der Vorstand

 

Weiterlesen

Absage der Generalversammlung

Liebe FCler, werte Sportfreunde und Gönner des 1. FC Nackenheim,
das Coronavirus hat die Welt weiter fest im Griff und setzt das Leben, wie wir es kennen, außer Kraft. Auch die Mitglieder-Generalversammlung des 1. FC Nackenheim, die ursprünglich für Freitag den 24. April 2020 geplant war, müssen wir wegen Covid-19 leider absagen. Die Versammlung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt und wir werden alle Mitglieder rechtzeitig über den neuen Termin informieren.
Oberste Priorität hat aber mehr denn je euer Wohlsein und eure Gesundheit. Aus diesem Grund wünschen wir Euch, euren Familien, Freunden und Liebsten alles Gute – bleibt gesund!
Mit freundlichen Grüßen,
Der Vorstand

Weiterlesen

Schutz vor dem Coronavirus

OFFIZIELLES SCHREIBEN DER JUGENDABTEILUNG DES 1. FC NACKENHEIM 1953 E.V.
MIT DER DRINGENDEN BITTE UM BEACHTUNG!!!

 

 

Besondere Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

vergangenen Freitag haben wir darüber informiert, dass die Schul- und Sportanlage bis 20. April geschlossen wurde: http://1fc-nackenheim.de/wegen-coronavirus-sportanlage-gesperrt/

Grund hierfür sind Präventivmaßnahmen, um zu verhindern, dass sich das Coronavirus weiter ausbreitet. Uns ist bewusst, dass die Schließung der Sportanlage große Einschnitte in den Alltag aller aktiven Sportler und Kinder bedeuten, jedoch hat der Schutz vor dem Virus eine deutlich größere Bedeutung. Da seit Freitag immer wieder Kinder auf dem Sportplatz waren und über die verschlossenen Tore geklettert sind, möchten wir nochmal an euch appellieren:

Bitte respektiert die Schließung der Schul- und Sportanlage durch die Kreisverwaltung Mainz-Bingen und gebt auch an eure Kinder weiter, dass das Sportgelände bis auf Weiteres Sperrzone ist. Das bedeutet: NIEMAND darf auf den Sportplatz. Bleibt zum Wohle eurer Gesundheit zuhause, behaltet eure Kinder im Blick und helft so mit, das Virus einzudämmen. Natürlich ist das keine komfortable Situation, aber aktuell absolut notwendig. Sonst würde man nicht zu diesen Mitteln greifen.

Verschaffen sich die Kinder trotz Sperrung Zugang zum Sportplatz, ist dies laut Strafrecht ein Hausfriedensbruch. Das unbefugte Betreten wird von den zuständigen Hausmeistern völlig korrekt zur Anzeige gebracht. Daher tut uns den Gefallen und haltet euch an die Vorgaben!

Wir hoffen darauf, dass der Spuk möglichst bald ein Ende hat und wir wieder gemeinsam und bestem Gewissens der schönsten Nebensache der Welt nachgehen können.

Danke für euer Verständnis und eure Hilfe!

Martin Imruck
 -Jugendleiter-
1.FC Nackenheim

Weiterlesen

Wegen Coronavirus: Sportanlage gesperrt

Liebe FCler, liebe Eltern,

die aktuelle Entwicklung rund um das Coronavirus hat auch für unseren Verein und den Trainings-/Spielbetrieb erhebliche Auswirkungen. Freitagmittag hat der Südwestdeutsche Fußballverband beschlossen, dass vorerst bis zum 31. März keine Fußballspiele stattfinden werden. Darüber hinaus bleiben Schulen und Kitas in Rheinland-Pfalz bis 19. April geschlossen.

Das hat auch zur Folge, dass das Schulgelände ab heute bis Mitte April gesperrt wird, inklusive Sporthallen und Sportplatz. Die Schule hat heute bereits Schilder aufgehängt und auch wir möchten daher an euch appellieren:

Wir als Verein sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und möchten sowohl unsere Mitglieder schützen, als auch insgesamt dazu beitragen, die Situation nicht weiter zu verschärfen. Bis auf Widerruf bleibt die komplette Schul-/Sportanlage daher gesperrt. Der Trainingsbetrieb aller Abteilungen und Mannschaften (Jugend und Erwachsene) des FCN ruhen. Auch hier nochmal die dringende Bitte: Weder zu Trainings- noch zu Freizeitzwecken ist das Sportgelände bis einschließlich 19. April nutzbar.

Bitte haltet euch an diese Vorgaben, die dazu dienen sollen, die Verbreitung des Virus einzugrenzen. Wir als Verein tragen die Vorgaben, die durch den Verband und die Kreisverwaltung gemacht werden, weiter. Gebe es keinen Grund für diese Sicherheitsvorkehrungen, würden sie nicht so getroffen. Daher achtet bitte darauf, dass die Vorgaben eingehalten werden und sprecht auch mit euren Kindern darüber, dass das Sportgelände bis auf Weiteres eine Tabuzone ist.

Wir werden euch über Änderungen natürlich informieren und auf dem Laufenden halten. Bis dahin danken wir euch für euer Verständnis, passt auf euch auf und bleibt gesund!

Sportliche Grüße,

Vorstand des 1. FC Nackenheim

Weiterlesen

Tag der sauberen Gemarkung

Wie jedes Jahr veranstaltet die Gemeinde Nackenheim am zweiten Märzwochenende, mit tatkräftiger Unterstützung der ortsansässigen Vereinen, einen Tag der sauberen Gemarkung.

Ziel der ganzen Geschichte ist es, in einer Gemeinschaftsleistung unseren Ort von dem angesammelten Müll zu „befreien“, für den sich sonst niemand zuständig fühlt. Wir als 1. FCN haben das Gelände rund um das Vereinsheim, den Sportplatz zugesprochen bekommen.

Letztendlich ist es eine Aktion, von der Gemeinschaft für die Gemeinschaft und im Prinzip ist jeder dazu aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Insbesondere wir als Verein möchten im Rahmen dieser Umweltschutzmaßnahme mit gutem Beispiel voran gehen und möglichst viele Mitglieder mobilisieren.

Bitte tragt dieses Anliegen in euren Abteilungen und Mannschaften vor und versucht für diesen Einsatz zu werben. Wir, der Vorstand, hoffen sehr, dass aus jedem Bereich unseres Vereins Leute mit anpacken. Los geht es am Samstag, den 14.03.2013, um 9:30 Uhr bei uns vor dem Vereinsheim. Erfahrungsgemäß endet die Aktion zwischen 11:30 und 12:30 Uhr, dies hängt allerdings auch von der Helfer-Anzahl ab. Je mehr umso schneller sind wir fertig.

Viele Dank für eure Unterstützung

Der Vorstand

Weiterlesen

FCN lädt ein zum Sommercamp 2020

Grafik: Martin Imruck

Grafik: Martin ImruckDas neue Jahr ist da und bringt beim 1. FC Nackenheim auch 2020 wieder viele gemeinsame Aktivitäten. Unser Highlight im Sportsommer 2020: Das neunzehn53-Sommercamp von 6. bis 10. Juli 2020. Geboten wird ein umfassendes, abwechslungsreiches und spaßiges Trainingsprogramm für alle fußballbegeisterten Mädels und Jungs der Jahrgänge 2005 bis 2015. Alle weiteren Infos, gibt es hier:

Rückfragen/Anmeldung bitte an/bei:

Martin Imruck
Jugendleiter
Email
Telefon: 0176-64235912

Grafik: Martin Imruck

Weiterlesen

Für unsere Jüngsten: FCN Fußball-Kindergarten ist zurück

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Größer denn je ist das Sport- und Freizeitangebot in der heutigen Zeit geworden und so beginnt die Suche nach dem geliebten Hobby bereits von klein auf. Da auch in unserer jüngsten Altersklasse, den G-Junioren (Jahrgang 2014/15), immer mehr Neulinge vorbeikommen, um beim Fußballtraining reinzuschnuppern, haben wir uns dazu entschieden, vor allem den Kindern des Jahrgangs 2015 eine weitere Option zu bieten:

Ab Oktober 2019 wird es beim 1. FC Nackenheim 1953 e.V. wieder einen „Fußball-Kindergarten“ geben, der unsere Jüngsten ganz langsam und behutsam an den Fußballsport heranführt. Im Mittelpunkt stehen hauptsächlich die Annäherung der Nachwuchsfußballer an deren besten Freund, den Ball. Durch viel Spaß an der Ball- und Bewegungsschule sollen die Kinder bestmöglichen Zugang zum Fußball finden und bereits erste, aber umso wichtigere Erfahrungen im Umgang mit dem runden Leder und einem Mannschaftssport machen.

Trainiert wird immer Mittwochs von 16:15 bis 17 Uhr auf dem Sportplatz oder bei Regenwetter in der Grundschul-Turnhalle am Sportplatz. Ansprechpartner ist vorerst unser Jugendleiter (Martin Imruck). Für die Organisation und Absprache zum Training wird dann eine Whatsapp-Gruppe eingerichtet. Auf Anfrage können Interessenten in die Gruppe aufgenommen werden, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein und über eventuelle Ausfälle informiert zu werden. Interessenten können sich bei unserem Jugendleiter anmelden und dann ab Oktober gerne zum Schnuppertraining vorbeikommen.

Mit freundlichen Grüßen

Bewerbung2014_02Martin Imruck
Jugendleiter 1.FC Nackenheim
DFB-Trainer C-Lizenz
06135 – 5581243
0176 – 64235912
martin.imruck@online.de

Kontaktformular:

Weiterlesen